Shopware 6.6.3.0: Dynamische Produktgruppen verschwinden im Frontend – Fehlerbehebung & schnelle Lösung

Zuletzt geändert am von kai.s.

Seit dem Update auf Shopware 6.6.3.0 berichten einige Shopbetreiber von einem lästigen Problem: Dynamische Produktgruppen werden im Frontend nicht mehr korrekt ausgegeben. Dies kann zu erheblichen Umsatzeinbußen führen, da die Kunden die gewünschten Produkte nicht mehr finden können. In diesem Blogbeitrag gehen wir der Ursache dieses Fehlers auf den Grund und zeigen Ihnen zwei schnelle Lösungen, mit denen Sie das Problem beheben können.

Was sind dynamische Produktgruppen in Shopware?

Dynamische Produktgruppen sind eine leistungsstarke Funktion in Shopware, mit der Sie Produkte automatisch gruppieren können. Dies kann beispielsweise nach Kategorien, Eigenschaften, Marken oder anderen Kriterien erfolgen. Dynamische Produktgruppen sind ideal für die Erstellung von übersichtlichen Produktübersichten und die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit Ihres Shops.

Warum verschwinden dynamische Produktgruppen im Frontend?

Der Fehler, der dazu führt, dass dynamische Produktgruppen im Frontend nicht mehr ausgegeben werden, ist auf ein Problem mit der Shopware-Version 6.6.3.0 zurückzuführen. Die Ursache für dieses Problem ist noch nicht vollständig geklärt, es scheint jedoch mit einem Fehler in der Datei ProductSliderCmsElementResolver.php von Shopware zusammenzuhängen.

Wie kann ich das Problem beheben?

Wir können Ihnen schnell und unbürokratisch helfen, in den wir die Datei einfach tauschen. Möglichkeit 1, Sie übermitteln uns Ihre FTP Zugangsdaten und wir erledigen das, oder Möglichkeit 2 wir machen das über Fernwartung, laden Sie sich dazu unten über die Buttons die entsprechende Software runter im Anschluss rufen Sie uns an.

Fazit:

Das Problem mit den dynamischen Produktgruppen in Shopware 6.6.3.0 ist ein ernstzunehmendes Problem, das zu erheblichen Umsatzeinbußen führen kann. Mit unserer Hilfe, können Sie das Problem jedoch schnell und einfach beheben.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder





    Nach oben scrollen