Plötzlicher Umsatzeinbruch und oder Besuchereinbruch

Zuletzt geändert am 13. April 2022 von kai.s.

Von einem Auf den anderen Tag haben Sie plötzlich Umsatzeinbruch, Besuchereinbruch? Nutzen Sie für die Analyse und Tracking Matamo?

Wenn beides auf Sie zu trifft, sollten Sie sich schnell von Matamo verabschieden. Ab und an, kann es vorkommen, das Matamo als Spam eingestuft wird. Die Folge das nicht nur vor Ihrer Webseite gewarnt wird, sondern das Sie von einigen Anbietern für Antivirensoftware sogar blockiert wird. Im schlimmsten Fall, kann es sogar passieren das Ihre Domain auf einer Blacklist landet.

Selbst wenn Sie Ihre Webseite ganz normal aufrufen können, heißt das nicht, das es andere auch können. Denn je nach dem, welchen Virenscanner Sie benutzen, kommt es vor oder auch nicht.

Sollten Sie vermuten das Sie davon betroffen sind, können Sie hier https://www.virustotal.com/gui/home/url einen ersten Test machen. Sollten einige Einträge Rot angezeigt werden, haben Sie ein Problem. Im günstigstem Fall ist es wirklich nur Ihre Matamo Installation.

Lösung für Ihren Umsatzeinbruch und oder Besuchereinbruch

Löschen Sie nicht gleich alles. Entfernen Sie erst mal Ihren Matamo Code von Ihrer Webseite oder Onlineshop. Danach führen Sie die Prüfung erneut durch. Bitte ganz von vorn, den Link neu aufrufen, Ihre URL eingeben und prüfen.

Wenn jetzt wieder alles grün ist, dann ist alles in Ordnung und Ihre Matamo war schuld. Sorry, Matamo ist nicht Schuld, nur der Verursacher, warum das so ist, darüber möchte ich nicht spekulieren. Sollten jetzt immer noch rote Eintrage vorhanden sein, haben Sie entweder die Abfrage nicht richtig gemacht oder Sie haben ein viel größeres Problem.

Was Sie jetzt noch machen können, bitten Sie Ihren Provider Ihre Webseite auf Schadcode zu Scannen um sicher zu sein das Ihre Webseite oder Onlineshop nicht gehackt wurde. Sollte das auch zu keinem Ergebnis führen, sollte sich das ein Spezialist ansehen.

Natürlich kann es auch andere Ursachen haben, aber die Kombination von Umsatzeinbruch, Besuchereinbruch und Matamo war in letzter Zeit das Problem einiger unserer Kunden. Auf jeden Fall sollten Sie von Zeit zu Zeit das SEO Ihrer Webseite überprüfen oder überprüfen lassen, denn schnell haben sich Fehler eingeschlichen die repariert werden müssen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit meinen Tipps helfen Ihr Problem zu lösen.